Deutschland gebührenfrei: 0-800-723-71-91
Austria +43 720 880 381

Die am häufigsten gestellten allgemeinen Fragen werden hier beantwortet…

Produkte
Generika, auch generische Arzneimittel genannt, bedeutet konkret : Innerhalb des Medikamentes befinden sich die exakt gleichen Wirkstoffe, die jedoch unter einem anderen Namen als dem bekannten Markennamen verkauft werden. Wir achten dabei sehr genau darauf, dass die Wirkstoffkonzentration unserer generischen Tabletten exakt der im Original-Markenprudukt entspricht. Unsere Generika weisen außerdem die exakt gleichen chemischen Zusammensetzungen und Eigenschaften sowie das gleiche Gehalt an Wirkstoffen auf wie das Gegenstück mit Markennamen. Die Zweckbestimmung, Wirkung und Einnahmeempfehlunngen unterscheiden sich daher ebenfalls nicht.
Die entsprechenden Markenprodukte werden von Pharmaunternehmen unter sehr hohem Kostenaufwand erforscht, entwickelt und vertrieben. Dementsprechend werden Sie auch kalkuliert. Um die Rentabilität eines einzelnen Produktes zu gewährleisten müssen alle Entwicklungskosten nach einer gewissen Dauer über die Verkäufe wieder eingenommen werden. Außerdem müssen die Margen hoch genug sein, um über die Erträge weitere Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Marketing und weitere mit dem Medikament zusammenhängende Kosten refinanzieren zu können. Sobald das Pharmaunternehmen dies erreicht hat und keine Patentansprüche mehr auf den Wirkstoff hält, die Schutzrechte also fallenlässt, geht die geschützte Wirkstoffkombination oder das Herstellungsverfahren in den allgemeinen Wissensstand über und auch andere Unternehmen können den Wirkstoff herstellen, verarbeiten und vertreiben ohne Rechte zu verletzen. Da für die Produktion des generischen Medikaments keine hohen Entwicklungskosten entstehen und auch kein großer Marketingaufwand betrieben werden muss, können die Generika deutlich günstiger kalkuliert und damit auch zum Verkauf angeboten werden, als es für das Originalprodukt möglich war.
Da sich beiden Medikamente in ihrer Zusammensetzung nicht unterscheiden, da die exakt gleichen Wirkstoffe zum Einsatz kommen, setzt auch die Wirkung im Körper bei Generika nicht später oder früher ein. Für Generika ist die Einhaltung der Wirkstoffkombination in gleicher Konzentration vorgeschrieben.
Wie auch beim Wirkstoff lässt sich der Hersteller ebenfalls den Namen des Medikamentes als geistiges Eigentum schützen. Als Marke. Üblicherweise behalten die Hersteller den Markennamen, da dieser zunächst nicht so schnell verfällt wie das Patent auf einen Wirkstoff und auch keine Verlängerungsgebühren vom Amtswegen kostet. Daher bleibt auch nach Verfall des Wirkstoff-Schutzrechts der Markenname üblicherweise weit über diesen Zeitraum hinaus geschützt, schließelich wird das Markenmedikament auch nach wie vor vom Hersteller vertrieben. Solange dies der Fall ist, würde eine Verwendung des Namens also einer Urheberrechtsverletzung gleichkommen und im Falle einer Klage hohe Strafen nach sich ziehen.
Hier gilt das exakt gleiche wie auch für den Namen. Die Form des Medikamentes ist frei wählbar und in Tablettenform pressbar. Daher wird in den meisten Fällen bei der Entwicklung eines neuen Medikaments neben dem Namen, Wirkstoff, Verpackung, Logo u.s.w. auch eine spezielle Form entwickelt und diese ebenfalls geschützt. Solange der Hersteller das Markenprodukt vertreibt, wird er auch den Schutz auf die Form der Tabelette halten wollen. Eine Schutzrechtsverletzung zu riskieren, lediglich um die Form zu imitieren wäre kein sinnvolles Unterfangen. Also werden Generika meist in einer anderen Form angeboten als das Marken-Gegenstück.
Die beiden Varianten unterscheiden sich in ihrer Wirkungszeit. Soft Tabs wirken schneller als reguläre Tabletten. Außerdem gibt es einen Unterschied im Absorptionsbereich. Während Soft Tabs unter der Zunge aufgelöst werden und so auch problemlos vor dem Genuss von Alkohol oder fettreichem Essen eingenommen werden können, ist bei der Einnahme regulärer Tabletten der anschließende Genuss von Alkohol strengstens verboten.
Die Tabletten werden je nach Umfang in einer oder mehreren Blister-Verpackungen zu je 10 Tabletten geliefert. Bestellungen unter 60 Tabletten werden in einem Paket geliefert. Großbestellungen können in zwei Pakete aufgeteilt werden und getrennt voneinander verschickt und zugestellt werden.
Falls Sie ein bestimmtes Produkt suchen, das wir bisher nicht führen, aber zu unserer Produktpalette bzw. den angebotenen Medikamenten passt, können Sie uns gerne kontaktieren und wir werden versuchen, das von Ihnen gewünschte Produkt schnellstmöglich in unser Angebot zu integrieren.
Wir Stellen die Sicherheit unserer Medikamente über zwei Zulassungskriterien sicher:
Alle verkauften Produkte werden innerhalb Europa versendet. Außerdem führen wir ausschließlich Generika, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassen sind.
Bestellung und Auftragsabwicklung
Natürlich, top-pill.com ist bereits seit 1999 erfolgreich am Markt und hat sich unter anderem deshalb bewährt, da stets aktuelle SSL-Technologie zur Verschlüsslung aller Abläufe die mit sensiblen Daten in Berührung kommen verwendet wird. Dies ist auch für unseren hohen Anforderungen, die wir an den Datenschutz stellen, sehr wichtig und ist einer unserer Eckpfeiler zur Wahrung höchster Kundenzufriedenheit und Sicherheit.
Leider akzeptieren wir ausschließlich Zahlungen per Kreditkarte und Banküberweisung. Da wir international tätig sind haben wir bei der Bestellabwicklung einen hohen Wert auf zwei Dinge gelegt: Geschwindigkeit und eine hohe Akzeptanz der Zahlungsmethode. Nur dadurch ist es uns möglich, sehr schnell nach Zahlungseingang die Bestellung abzuwickeln und sofort zu verpacken und zu versenden. Leider akzeptieren wir ausschließlich Kreditkartenzahlungen und Banküberweisung. Dadurch ist es uns möglich, Ihre Bestellung innerhalb kürzester Zeit abzuwickeln. Sobald Ihre Zahlung von unserem Bearbeitungszentrum bewilligt wurde, kann Ihr Produkt bereits verpackt und zugestellt werden.
Derzeit akzeptieren wir Mastercard, Visa und Bezahlung per Banküberweisung.
Sobald Sie die Bestell- und Zahlungsabwicklung vollständig durchlaufen haben und die Bestellung von unserer Rechnungsabteilung angenommen wurde, belasten wir Ihre Kreditkarte. Sobald Ihre Bestellung akzeptiert wurde, erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Email. Sollten Sie weitere Fragen zu den Zahlungsbedingungen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit unserem Kundendienst in Verbindung.
Ihre Daten und die Sicherheit Ihrer Daten haben für uns höchste Priorität. Wir halten und daher sehr streng an unsere Datenschutzrichtlinien und Sicherheitsbestimmungen. Sie können die Bestimmungen im entsprechenden Abschnitt innerhalb der AGBs auf unserer Bestellseite nachlesen und die Datenschutzvereinbarung können Sie separat auf unserer Website nachlesen.
Solange Ihre Bestellung noch nicht geliefert oder durch einen Arzt genehmigt wurde, können Sie sie problemlos stornieren. Sollte die Bestellung jedoch beits in den Versand gegangen oder genehmigt worden sein, können wir diese nicht mehr stornieren. Sie können weitere Informationen über unsere Stornierungsrichtlinien in den AGBs auf der Bestellseite nachlesen.
Verpackung, Versand und Transport
Ja, nichts. So einfach ist die Antwort. Wir versenden unsere Produkte weltweit versandkostenfrei an unsere Kunden per regulärer Luftpost.
Nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz erreicht Sie unsere Bestellung innerhalb von 48 Stunden (nur Generika). Weltweit hängen die genauen Versandzeiten von Ihrem Standort und teilweise dem Standort des Vorlieferanten bzw. des nächsten Zwischenlagers ab. Wir sind jedoch stets bemüht, auch international innerhalb von spätestens 8 – 13 Werktagen an Ihre Haustür zu liefern. Ihre bestellten Medikamente werden KOSTENLOS per Luftfracht versand, oder auch Wunsch auch gegen Mehrpreis per Expressversand innerhalb von 4 – 7 Werktagen weltweit.
top-pill.com garantiert, dass alle Kunden ihre Lieferung erhalten!
Bitte kontaktieren und informieren Sie unseren Kundendienst und setzen Sie uns über die Beschädigung in Kenntnis. Sie erhalten dann umgehend eine Ersatzlieferung oder veranlassen eine Rückerstattung des Kaufpreises.
Allgemeine Information
Sie haben drei verschiedene Möglichkeiten, Ihre Bestellung im Nachhinein einzusehen:
  • 1. Rufen Sie die Seite Auftragsstatus auf.
  • 2. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort in Ihr Konto ein.
  • 3. Nehmen Sie Kontakt zum Kundendienst auf. Halten Sie in diesem Falle bitte Ihre ID-Nr. oder Details zur Bestell- und Zahlungsabwicklung bereit.
So erhalten Sie unsere Emails immer

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen, wie Sie ganz einfach sicher stellen, dass sie unsere Emails zuverlässig erhalten:

Wählen Sie Ihren E-Mail-Provider

Die Vorgehensweise unterscheidet sich bei den einzelnen E-Mail-Anbietern. Deswegen haben wir Ihnen im Folgenden detailliert beschrieben, wie Sie bei den gängigen E-Mail-Anbietern sicherstellen, dass Sie unsere Emails auch pünktlich in Ihrem Posteingang eingehen.

Falls Sie bei einem Anbieter sind, der nicht in unserer Liste aufgeführt ist, bitten wir Sie direkt mit dem Kundenservice des E-Mail-Providers Kontakt aufzunehmen. Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie die Antwort anschließend an uns weiterleiten würden, so dass wir die Übersicht ständig aktualisieren bzw. ergänzen können.

Dies ist für folgende Anbieter:

Outlook2003&2007
Gmail
T-Online
GMX
web.de
Yahoo!
Hotmail/Outlook.com
Andere Anbieter


Outlook2003&2007
Wenn Sie Ihre E-Mails über Microsoft Office Outlook abrufen, sorgen folgende Schritte dafür, dass Sie unsere E-Mails pünktlich erhalten.
  • 1. Öffnen Sie den eine Mail die Sie von uns erhalten haben.
  • 2. Wenn Sie Outlook 2007 haben, klicken Sie auf "Listen sicherer Adressen" und wählen Sie "Domäne des Absenders zur Liste sicherer Absender hinzufügen" aus.
  • 3. Wenn Sie Outlook 2010/2013 haben, dann klicken Sie auf "Junk-E-Mail" und wählen Sie "Domäne des Absenders nie sperren" aus
Gmail
Sie können bis zu 20 Filter einrichten, um den Nachrichtenfluss automatisch beim Eingang zu verwalten. Nutzen Sie Filter, damit bestimmte Nachrichten (z.B. unse Emails) in den gewünschten Ordner oder die gewünschte Kategorie verschoben werden.
Um einen Filter einzurichten, klicken Sie auf der rechten Seite das Zahnrad für die Einstellungen an. Dann öffnet sich dieser Reiter und dort müssen Sie "Einstellungen" auswählen.

Bei den Einstellungen gibt es in der oberen Leiste den Reiter "Filter und blockierte Adressen" und wenn Sie auf diesen gehen, können Sie Ihre bestehenden Filter sehen und auch neue anlegen.

Neue Filter legen Sie mit einem Klick auf "Neuen Filter erstellen", unten in der Mitte der Seite, an. Daraufhin geben Sie unsere Absenderadresse service@online-support247.com im Feld "Von" an und bestätigen Sie mit einem Klick auf "Filter mit diesen Suchkriterien erstellen".

Auf der nächsten Seite legen Sie fest, was mit diesen Mailings passieren soll. In unserem Beispiel stellen wir ein, dass die Emails in die Kategorie "Persönlich" geleitet werden sollen und das alle bisherigen Emails auch dorthin verschoben werden.

Jetzt nur noch einen Klick auf Filter erstellen. Alle Informationen, die Sie von uns erhalten möchten, können Ihnen nun per E-Mail zuverlässig zugestellt werden.

T-Online
Bei T-Online haben Sie die Möglichkeit Absenderadressen Ihren Kontakten hinzuzufügen, so dass diese nicht mehr als Spam markiert werden können.

So fügen Sie einen Absender Ihren Kontakten zu:
  • 1. E-Mail auswählen
  • 2. Klicken sie auf den Absender (Von:)service@online-support247.com
  • 3. Wählen Sie nun "Neuer Kontakt" in der Dropdown-Liste aus
  • 4. Geben Sie dem Kontakt einen Namen und klicken Sie dann auf "Speichern"

Dies muss für jeden Absender gemacht werden


GMX
Auch unter GMX können Sie einen entsprechenden Filter einsetzen, sodass Ihre gewünschten Mails in Ihrem Posteingang und nicht im "Spam-Ordner" landen.

Hierfür müssen Sie folgendermaßen vorgehen:
  • 1. Melden Sie sich in Ihrem GMX-Account an.
  • 2. Rufen Sie den Posteingang Ihres GMX-Accounts auf.
  • 3. Klicken Sie auf der linken Seite unten auf "Einstellungen".
  • 4. Falls Sie auf der Startseite waren klicken Sie jetzt unter "E-Mail" auf "Zu den Einstellungen".
  • 5. Klicken Sie im Abschnitt "Sicherheit" auf "Whitelist".
  • 6. Geben Sie in dem Feld unsere Domain service@online-support247.com an und bestätigen Sie mit einem Klick auf "Speichern".

web.de
Auch als Kunde von web.de können Sie einen entsprechenden Filter einsetzen, sodass Ihre gewünschten Mails in Ihrem Posteingang und nicht im "Spam-Ordner" landen.

Hierfür müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  • 1. Öffnen Sie Ihren Web.de-Account.
  • 2. Klicken Sie im Menü auf "Einstellungen".
  • 3. Falls Sie auf der Startseite waren klicken Sie jetzt unter "E-Mail" auf "Zu den Einstellungen".
  • 4. Klicken Sie im Abschnitt "Ordner" auf "Filterregeln".
  • 5. Im Drop-Down-Menü "Feld" wählen Sie "Absender", bei "Filter" wählen Sie "enthält" und bei "Begriff" geben Sie service@online-support247.com ein.
  • 6. Im Drop-Down-Menü "Aktion" wählen Sie "vom Spam-Filter ausnehmen"
  • 7. Klicken Sie auf "Speichern" um die Aktion abzuschließen.

Yahoo!
Um sicher zu gehen, dass unsere Mails sicher in Ihrem Posteingang ankommen (und nicht im Bulk-Mail Ordner), können Sie Yahoo entsprechende Anweisungen geben.

Dafür müssen Sie folgende Punkte beachten:

  • 1. Öffnen Sie Ihren Yahoo-Account
  • 2. Wählen Sie das Email aus
  • 3. Klicken Sie oben auf den Menüpunkt "Mehr" und wählen Sie "Mail filtern" aus
  • 4. Geben Sie dem Filter einen Namen und schreiben Sie in das Feld Absender service@online-support247.com rein.
  • 5. Wählen Sie im unteren Dropdownmenü "Posteingang" aus und bestätgen Sie mit einem Klick auf "Speichern".

Hotmail/Outlook.com
Seit dem 31. Juli 2012 werden alle Hotmail-Accounts durch einen Account bei Outlook.com ersetzt. Auch dort können Sie einen Filter einstellen um sicher zu gehen, dass unsere Emails sicher in Ihrem Posteingang ankommen.

Hierfür müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  • 1. Öffnen Sie Ihren Outlook.com-Account
  • 2. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnrad und dann auf "Optionen"
  • 3. Im neuen Fenster klicken Sie auf der rechten Seite auf "Sichere und blockierte Absender"
  • 4. Klicken Sie jetzt auf "Sichere Absender"
  • 5. Geben Sie nun unsere Absenderadresse service@online-support247.com ein und klicken Sie auf "Hinzufügen"

Andere Anbieter
Wenn Sie in Ihrem Firmennetzwerk Schwierigkeiten beim Empfang unserer E-Mails haben, wenden Sie sich bitte an ihren Administrator. Er kennt die Sicherheitsmechanismen in Ihrem Netzwerk und kann die Zustellung Ihrer Email sicherstellen.
Für alle anderen Fälle können Sie sich auch gern mit uns direkt in Verbindung setzen. Wir stehen Ihnen mit Tipps zur Seite - wir beraten Sie gern.

Alle Informationen, die Sie von uns erhalten möchten, können Ihnen nun per E-Mail zuverlässig zugestellt werden.
Sollten Sie dennoch einmal Fragen haben, können Sie sich jederzeit gern an uns wenden. Sie sind uns wichtig!

Sie erreichen uns in unseren Büros unter:

E-Mail-Adresse: service@online-support247.com

oder nutzen Sie unser Kontakt-Formular

Unsere gebührenfreie Kundendienst-Hotline:

Gebührenfrei

Deutschland gebührenfrei: 0-800-723-71-91
Austria +43 720 880 381

Unsere Büros:
330 Ayiou Andreou Street,
P.O. Box 54565 3747
Limassol, Zypern